RICHARD LORENZ - Buch

BIOGRAPHIE

Richard Lorenz wurde 1972 in Freising geboren. Neben seiner Haupttätigkeit im Bereich onkologischer Pflege und Palliativmedizin arbeitete er auch als Konzertveranstalter / Booker sowie als freier Journalist, unter anderem für die Süddeutschen Zeitung Freising.

Seine Kurzgeschichten wurden bereits in mehreren Tageszeitungen publiziert, 2014 debütierte er mit seinem Roman „Amerika Plakate“ bei der Edition Phantasia, wo 2016 auch sein zweiter Roman „Frost, Erna Piaf und der Heilige“ erschienen ist. 

Der Autor lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in der Nähe von München.


BIBLIOGRAPHIE (Auswahl)

2013    KINDERLAND
              hey! publishing, Roman

2014    AMERIKA-PLAKATE
              kuk, Belheim, Roman

2015    SO DUNKEL DIE NACHT
              Novelle

2016   FROST, ERNA PIAF UND

          DER HEILIGE
             Edition Phantasia, Roman

CAMILLA GUTTNER - Regie/Buch

BIOGRAPHIE

 

seit 1999         Songwriterin & Frontfrau der Band

                         THE LAST EXIT

2001 - 2007    Studium der Kunstgeschichte,
                        Theaterwissenschaft und Pädagogik
                        mit Abschluss Master of Arts an der
                        LMU München

2003 - 2007    Studium der Malerei mit Abschluss Diplom
                        an der Akademie der Bildenden Künste
                        in München bei Prof. Sean Scully


2010               Studium Kino- und Fernsehfilm
                        an der HFF München




 

FILMOGRAPHIE (Auswahl)

2010   DER AUFTRITT

            Kurz-Spielfilm, Farbe, HD, 10Min.          

            Regie, Buch, Produktion, Schnitt

 

2012   DER ERSTE TAG       

            Kurz-Spielfilm, s/w, 16mm, 15 Min.             

            Regie, Buch, Produktion, Schnitt

 

2013   ANYBODY OUT THERE?         

            Spielfilm, Farbe, 16mm, 30 Min.          

            Regie, Buch, Produktion, Schnitt

 

2016   LUCA BIGAZZI - EIN PORTRÄT

            Dokumentarfilm, Farbe, HD, 45 Min.

            Regie, Produktion, Schnitt

2017   BLAUHIMMEL

            Spielfilm, Farbe, HD, 80 Min.

            Regie, Produktion

BERND EFFENBERGER - Kamera

BIOGRAHPIE

Bernd Effenberger wurde 1981 im Allgäu geboren. Er entschied sich schon früh für eine Laufbahn hinter der Kamera.

Den Einstieg machte er im Jahr 2000 mit einer Ausbildung zum Werbe- und Industrie- Fotografen. In dieser Zeit begann er auch bereits, für diverse Kurzfilme hinter der Kamera zu stehen. Seinen Zivildienst führte ihn in ein Medienprojekt nach Südamerika, wo er weitere Erfahrungen hinter der Kamera und im Schnitt sammelte. 

Seit seinem Studium er an der Hochschule für Fernsehen und Film München im Fachbereich Kamera wirkte er sowohl bei diversen hochschulinternen, als auch externen Projekten im Bereich Spielfilm, Dokumentarfilm und Werbung.

FILMOGRAPHIE (Auswahl)

2013   ANYBODY OUT THERE?         

            Spielfilm, Farbe, 16mm, 38 Min.          

            Regie: Camilla Guttner

2014   EIN GEWISSES ZIMMER

            Spielfilm, Farbe, HD, 30 Min.          

            Regie: Pauline Roenneberg

 

2015   GEIER    

            Spielfilm,Farbe, HD, 22 Min.            

            Regie: Adam Zimny

2015    DER KÖNIG NEBENAN

             Spielfilm, Farbe, HD, 33 Min.

             Regie: Isa Micklitza

 

2016   ADA

            Spielfilm, Farbe, HD, 57 Min.

            Regie: Mirjam Orthen

2017    BORDERLAND BLUES

             Spielfilm, Farbe, HD, 73 Min.

             Regie: Gudrun Gruber

2017   BLAUHIMMEL

            Spielfilm, Farbe, HD, 80 Min.

            Regie, Produktion

MATTHEW AUSTIN - Filmmusik

BIOGRAPHIE

Matthew Austin ist ein Britisher Blues Sänger/Songwriter, gitarrist und Filmkomponist.

Seit seinem Umzug nach München, wurde er 2015 von der Süddeutschen Zeitung zur "Münchner Band des Jahres" gewählt

2016 gründete er zusammen mit Matilda Pfeiffer und dem Schlagzeuger Johannes Rothmoser die Band MATTHEW MATILDA.

In Kürze erscheint ihre Debut EP.


CARMINE PALMENTIERI - Szenenbild

DISCOGRAPHIE


2012     THE FAYRE - BUS FAYRE EP
              Recorded at Moolah Rouge Studios,                                       Stockport UK - Engineered by Dan Broad                            (Happy Mondays, I Am Kloot)

2012      FAST - SINGLE
               Recorded at The Poplars, Manchester UK                             Mastered by George Atkins, 80 Hertz

2014      HACKNEY'S FINEST
               Soundtrack contributions to Director                                    Chris Bouchard's London based Crime, Comedy.

2014      COMET
               EP of selected compositions released on                              Fayreground Records

2015       FREMDE NÄHE
                Coming of age short film from the University of                  Television and Film Munich.

                Director Anne M. Hilliges - Komponist

2016        DOUBLE FEATURE / Vintage - Cool -                Strange. Compilation featuring various                            composers Released by Polarstern Music

2016         EIN STARKES TEAM 'Todliche                           Botschaft'. Film im Rahmen einer

                   TV - Reihe - Komponist

2017          MATTHEW MATILDA
                   EP Debut independent release 

BIOGRAPHIE

Carmine Palmentieri studierte 1996 - 2001 Malerei an der Kunstakademie in Neapel.

Nach dem Studium begann er seine Karriere als Assistent des bekannten Set Designers Tonino Di Ronda und schuf zahlreiche Szenenbilder für Theater, Werbung und Opernhäuser.

Seit 2002 arbeitet er als Leitung des Art departments für nationale und internationale Kinofilme. 

 

FILMOGRAPHIE (Auswahl)

2006      Das Parfüm

                   Regie: Tom Tykwer

2008      Che

                    Regie: Steven Soderberg

2010       Biutiful

                     Regie: Alejandro González Iñárritu

2016       The Promise 

                     Regie: Terry George

2015       The Gunman

                     Regie: Pierre Morel

2014       Exodus: Gods and Kings

                     Regie: Ridley Scott

© 2017 by Standing Ovations